Schwangerschaft  |  Vorsorgeuntersuchung  |  Gynäkologie  |  Kinderwunsch  |  Verhütung  |  Wechseljahre  |  Operationen  |  Naturheilverfahren  |  TCM  |  Wahlleistungen
Vorsorgeuntersuchung


Am besten ist es, wenn Sie völlig ohne Beschwerden nur die jährliche Vorsorgeuntersuchung bei uns
wahrnehmen können. Bis zum Alter von 29 Jahren wird dabei eine gynäkologische Untersuchung mit
Abstrichentnahme vom Gebärmutterhals durchgeführt. Ab 30 Jahren kommt noch die Tastuntersuchung
der Brust hinzu. Ab 50 Jahren wird zusätzlich eine rektale Untersuchung und ein Hämocult-Test
(Stuhluntersuchung auf verstecktes Blut) durchgeführt.

Link-Tipps

> Familienplanung.de
Schwangerschaft,
Verhütung und unerfüllter Kinderwunsch


> Frauenärzte-im-netz.de
Medizinischen Themen
aus dem Bereich der Frauenheilkunde und Geburtshilfe


> Familien-wegweiser.de
Sozialrechtlichen Themen
rund um die Familie